PROD EMC DSSD v1
Multi-DAS PCIe-attached Fullflash
DELL EMC DSSD ist ein Highperformance Multi-DAS PCIe-attached Fullflash Array für analytische Anwendungen (OLAP) wie Strömungsberechnungen (CFD), die niedrigste Latenzen im Mikrosekundenbereich (10-6) benötigen.
DSSD D5 ist ein ultra-dichter, high-performance Flash-Storage mit minimalen Latenzzeiten. DSSD D5 ist mit jedem Knoten über PCIe Gen3 verbunden und nutzt NVMe™ Technologie, die die Performance eines PCI-attached Flash bietet. DSSD D5 ist eine Standalone-Appliance, die abgetrennt von der Rechenleistung ist und sich ganz auf die Vorteile eines Shared Storage konzentriert.

DSSD D5 vereint das Beste aus All-Flash-Arrays und PCIe-attached Flash:
• Dichte und Shared-Flash Storage bis zu 100 TB (usable), geimeinsam nutzbar von bis zu 48 Rechenknoten
• Beispiellose IOPS, Latenz und Bandbreite um heutige und zukünftige performance-intensive Anforderungen analytischer Datenlasten zu erfüllen
• Multidimensionales Cubic RAID™, haltbare und zuverlässige Industriekomponenten, zwei hochverfügbare Controller und redundante Komponenten für Enterprise-Verfügbarkeit
• Nativer Zugriff der Applikationen via DSSD Flood Direct Memory API


ÜBERBLICK
  • Niedrigste Latenzen im Mikrosekundenbereich
  • Multi-DAS über PCIe
  • Bis zu 48 gleichzeitige Verbindungen
  • Optimal für Realtime-Analytics
  • 5 HE rack-scale
  • Bis zu 100 TB usable
DOWNLOAD
v4
(PDF, 1.1 MB)